GVZ Koblenz

Kontakt

Stadtverwaltung Koblenz

Amt für Wirtschaftsförderung

Gymnasialstr. 1-3

56068 Koblenz

 

Web:    www.koblenz.de

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.


Lage

Das Güterverkehrszentrum Koblenz basiert auf einen dezentralen Konzept.

Es besteht aus dem Industriegebiet Rheinhafen und dem Ergänzungsstandort Industriegebiet A61 in unmittelbarer Nähe des Autobahnkreuzes A48/A61.

Flächen

Brutto:   210 ha

Netto:    150 ha 



A 61

direkter Anschluss

 

A 48

direkter Anschluss

B 9

B 42

B 49

B 258

B 416

  • KV-Terminal
  • Gleisanschluss

KLV-Terminal Rheinhafen als trimodaler Umschlagplatz 

 

Gleisanschluss: Industriestammgleis zum Rheinhafen 

Rheinhafen Koblenz

Flugplatz Koblenz-Winningen